Qualität in jedem
Arbeitsschritt

Guter Kaffee ist Handarbeit. Und die beginnt bereits beim Anbau, denn allein das Pflücken mit der Hand garantiert, dass nur die reifen Früchte geerntet werden. Wir kaufen und importieren ausschließlich Rohkaffees dieser höchsten Qualitätsstufe. Doch auch die besten Kaffees auf dem Markt können einzelne Bohnen enthalten, die dem Geschmack abträglich sind. Wir haben ein Auge darauf und sortieren diese fehlerhaften Kaffeebohnen gezielt aus.

Neben der Qualität des Ausgangsprodukts ist das Röstverfahren entscheidend für das Geschmackserlebnis. Wir geben den Bohnen Zeit, ihre Aromen zu entfalten, anstatt sie industriell zu „verbrennen“. Da jede Ernte ein wenig anders ist als die zuvor, kommt es beim Rösten vor allem auf die Erfahrung an. Die Farbe, der Geruch und der Zeitpunkt an dem die Bohnen im Trommelröster aufplatzen – der „First Crack“ – zeigt uns, wie weit die Bohnen sind. Wir fühlen, sehen, hören und riechen unseren Kaffee, damit er Ihnen am Ende so gut schmeckt, wie Sie es von uns gewohnt sind.

 

 Oder kennen Sie unseren Kaffee noch nicht?

Alle Sorten auf einen Blick finden Sie in unserem Shop!